cascina curairone

Ferienappartement in der Alta Langa / Piemont

Stand: 30.06.2020

Wir möchten Ihnen einige Informationen zur hiesigen Situation bezüglich der Corona-Pandemie geben.

Seit dem 3. Juni 2020 ist die Einreise aus dem EU/Schengen-Raum nach Italien ohne besondere Gründe und ohne Quarantänepflicht gestattet. Auch die Mobilität zwischen den italienischen Regionen ist ohne Einschränkungen gegeben. Die Durchreise durch die Schweiz oder Österreich ist seit Anfang Juni auch gestattet. Aktuelle Hinweise und nähere Informationen gibt das Auswärtige Amt der BRD.

Die Zahl der nachgewiesenen Neuinfektionen ist in Norditalien langsam aber sehr stetig ohne große Überraschungen zurück gegangen. Ohnehin gab es in der ländlichen Gegend der Alta Langa, in der der Ort Bossolasco und die Cascina Curairone liegen, nur ganz vereinzelte Fälle, die inzwischen genesen sind. In Bossolasco hat es z.B. zwei Fälle gegeben, in vielen Nachbarkomunen gar keine. Aktuelle Informationen zur Lage mit Angaben zu jeder einzelnen Komune gibt die Region Piemont auf dieser interaktiven Karte.

Da die Dunkelziffer der nichterkannten Ansteckungsfälle, wie überall auf der Welt, unbekannt ist und ein Wiederaufflammen der Epidemie vermieden werden soll, gelten in Italien weiterhin recht strikte Regeln zu Sicherheitsabständen und dem Tragen von Mund- und Nasenschutz ('Misure di contenimento'), die von den Italienern ziemlich diszipliniert und weitgehend eingehalten werden. Das Dekret 'DPCM 18 maggio' ('fase due') gilt bis zum 31. Juli und wird dann sicherlich durch ein neues Dekret abgelöst.

Urlauber sollten wissen, dass in allen öffentlichen Räumen Maskenpflicht besteht und nur eine bregrenzte Anzahl von Kunden gleichzeitig in Geschäfte eingelassen werden. Für Restaurantbesuche sollte man vorbestellen; auch hier sollen die Masken nur am Tisch abgenommen werden. Die Gastronomen sind verpflichtet auf Mindestabstand zwischen den Tischen zu achten und Kontaktadressen zur Nachverfolgung von Ansteckungen aufzunehmen (auf Letzteres wird in der Praxis verzichtet, wenn durch die Vorbestellung Name und Telefonnummer bekannt sind). Wir sind bei Vorbestellungen natürlich gerne behilflich.

Zusammenkünfte von Personengruppen bleiben in öffentlichen Plätzen untersagt, es finden also auch keine Veranstaltungen, Konzerte oder Dorffeste statt.

Die Tracing-App 'immuni' kann gratis heruntergeladen werden und ist auch deutschsprachig (in der Regel aber nicht parallel mit Tracing-Apps anderer Länder zu nutzen !).

Für weitere Informationen stehen wir unseren Gästen jederzeit gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns an !

Unsere Ferienwohnung in der Cascina Curairone sowie alle Möbel und Gebrauchsgegenstände werden bei jedem Gästewechsel gründlichst gereinigt. Wir bitten darum, die Ankunfts- und Abfahrtszeiten ggf. abzusprechen, um die dafür notwendige Zeit einzuplanen.

blindgif covid-01
   Die FeWo ist 'zeitgemäß' ausgestattet ...




Letzte Änderung: 30. Juni 2020